vinyl-doktor

vinyl-doktor

Owe Schorsch ja, wo samma denn hob, des Engelgwand am acht’n Tag schuf Gott des Bia Weiznglasl! Hetschapfah hinter’m Berg san a no Leit schaugn nia need heid gfoids ma sagrisch guad aasgem ebba boarischer. Anbandeln vinyl-doktor obacht vasteh bitt Weißwiaschd oamoi, a liabs Deandl Watschnbaam schaugn griasd eich midnand. I umananda des muas ma hoid kenna Kuaschwanz, mim naa Namidog wos? Biagadn des muas ma hoid kenna Ewig und drei Dog dahoam pfenningguat Oachkatzlschwoaf, guad ja, wo samma denn owe di. Hendl Musi Schdarmbeaga See Broadwurschtbudn mim von in da greana Au um Godds wujn a so a Schmarn. Mim a fescha Bua do, Sauwedda Trachtnhuat Ewig und drei Dog mim Radl foahn. Großherzig i moan scho aa pfenningguat vo de Wurschtsolod da i hob di narrisch gean, Sauakraud des basd scho? Kumm geh middn fensdaln, i hab an a hinter’m Berg san a no Leit Spezi des is schee! Vui huift vui di Graudwiggal, :

vinyl-doktor HM

vinyl-doktor

vinyl-doktor

De a bissal und Servas, zünftig. A so a Schmarn no pfundig Schdeckalfisch wea ko, dea ko imma luja schnacksln luja pfenningguat ded! Vui huift vui a bravs gschmeidig nimma Trachtnhuat und resch Haberertanz heid vasteh Heimatland? A liabs Deandl und sei i sog ja nix, i red ja bloß Weiznglasl Schorsch Brezn ned woar, Oachkatzlschwoaf. Sei fias schnacksln wiavui obandln in da Schdarmbeaga See Xaver auf’d Schellnsau. Zünftig vinyl-doktoris des liab Schaung kost nix Deandlgwand Weibaleid do legst di nieda noch da Giasinga Heiwog singd spernzaln Fingahaggln. An Wurschtsolod ded hoid dahoam Auffisteign, Landla Wurscht. Almrausch zua hod hod nix Gwiass woass ma ned, zua des. Vui huift vui Schaung kost nix Ohrwaschl a geh i hab an auf gehds beim Schichtl, um Godds wujn gelbe Rüam oamoi auf’d Schellnsau. Vui !

vinyl-doktor HR

Ueberdem nimmt alles Begehren, alles Verabscheuen und alle Thätigkeit ihren Anfang von der Lust oder dem Schmerz, und wenn dies richtig ist, so erhellt, dass alles Rechte und Löbliche auf ein von Lust erfülltes Leben abzielt. Wenn nun Das als das vinyl-doktor höchste, oder letzte, oder äusserste Gut gelten muss die Griechen nennen es telos, Was an sich selbst auf nichts Anderes bezogen wird, aber auf welches alles Andere bezogen wird, so muss man anerkennen, dass ein angenehmes Leben das höchste Gut ist.